Logo der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen
Frankfurt am Main-Zeilsheim

Archivierte Berichte - Jahr 2014

07.10.2014

Die Öku­me­ne in Frank­furt

Über die­ses The­ma re­fe­rier­te die Vor­sit­zen­de der ACK Frank­furt am 7. Ok­to­ber im Rah­men ei­ner ge­mein­sa­men Ver­an­stal­tung von ACK und KFB im Evan­ge­li­schen Ge­mein­de­zen­trum Zeils­heim. De­ka­nin Dr. Ur­su­la Schoen be­rich­te­te ein­gangs, dass sie als Kind im Rhein­land noch die Zeit er­leb­te, als es zwi­schen evan­ge­li­schen und kat­ho­li­schen Chris­ten star­ke Span­nun­gen, ja Feind­schaf­ten gab. In den Be­zie­hun­gen zwi­schen den christ­li­chen Kon­fes­sio­nen ha­ben sich seit dem Zwei­ten Va­ti­ka­ni­schen Kon­zil, das von 1962 bis 1965 in Rom tag­te, we­sent­li­che Ver­bes­se­run­gen er­ge­ben. Heu­te sind wir auf ei­nem Weg des Dia­logs und der Ver­söh­nung an­ge­kom­men, ob­wohl es noch man­che theo­lo­gi­sche Dif­fe­ren­zen gibt, an de­ren Be­sei­ti­gung eif­rig ge­ar­bei­tet wird.

weiterlesen

09.09.2014

Öku­me­ni­scher Ein­schu­lungs­got­tes­dienst am 9. Sep­tem­ber 2014

„Al­le Jah­re wie­der…” zu Be­ginn ei­nes Schul­jah­res fin­det für die Kin­der, die in die Schu­le kom­men, ein öku­me­ni­scher Schul­an­fän­ger­got­tes­dienst statt. Es tut den Kin­dern, El­tern, Ge­schwis­tern, Groß­el­tern, Ver­wand­ten und Freun­den gut, die­sen Tag mit ei­ner Atem­pau­se zu be­gin­nen und für die­sen nächs­ten Schritt auf dem Le­bens­weg der Kin­der, zu be­ten und um den Se­gen Got­tes zu bitten.

weiterlesen

09.09.2014

Jan Hus – Pre­di­ger Got­tes und Re­for­ma­tor in Böhmen

Der tsche­chi­sche Theo­lo­ge Jan (Jo­han­nes) Hus setz­te sich schon etwa 100 Jah­re vor Mar­tin Lut­her mit der Si­tua­ti­on der christ­li­chen Kir­che in sei­ner böh­mi­schen Hei­mat, die da­mals zum Hei­li­gen Rö­mi­schen Reich ge­hör­te, aus­ein­an­der. Der Re­fe­rent des Abends Dr. Wil­helm Platz, His­to­ri­ker und kat­ho­li­scher Vor­sit­zen­der der ACK Frank­furt am Main-Zeils­heim, führ­te am 9. Sep­tem­ber in sei­nem Vor­trag aus, dass der Ket­zer­pro­zess ge­gen den böh­mi­schen Re­for­ma­tor noch heu­te das kirch­li­che Kli­ma in der Tsche­chi­schen Re­pub­lik und die Be­zie­hun­gen zwi­schen Deut­schen und Tsche­chen be­las­te.

weiterlesen

06.09.2014

Main­fran­ken lohnt ei­nen Be­such

Die dies­jäh­ri­ge Ta­ges­fahrt der Zeils­hei­mer ACK am 6. Sep­tem­ber führ­te in das main­frän­ki­sche Ge­biet zwi­schen Aschaf­fen­burg und Würz­burg. Der evan­ge­li­sche Vor­sit­zen­de Die­ter Jung hat­te mit sei­ner Frau die Ex­kur­si­on gründ­lich und sach­kun­dig vor­be­rei­tet und lei­te­te sie zur vol­len Zu­frie­den­heit der Teil­neh­mer und Teil­neh­mer­in­nen. Ei­ni­ge der Mit­fah­ren­den ka­men aus Zeils­heims Um­ge­bung, da sie durch ei­ne Mit­tei­lung im Höchs­ter Kreis­blatt auf die­sen Ter­min auf­merk­sam ge­macht wur­den. Wäh­rend der in­ter­es­san­ten und schö­nen Ta­ges­fahrt wur­den drei Zie­le an­ge­steu­ert: Trie­fen­stein, Bronn­bach und die Stadt Wert­heim am Main, wo das lieb­li­che Tau­ber­tal be­ginnt.

weiterlesen

17.06.2014

Das Kon­zil von Kon­stanz (1414-1418)

Das Jahr 1378 war ein Schick­sals­jahr für die da­ma­li­ge Chris­ten­heit in Eu­ro­pa: In der kat­ho­li­schen Kir­che be­gann das sog. Abend­län­di­sche Schis­ma, ei­ne Spal­tung der Kir­che, in der in den Jah­ren bis 1417 zwei oder so­gar drei Päp­ste ne­ben­ein­an­der um den Papst­thron strit­ten und da­bei von ver­schie­de­nen po­li­ti­schen Rich­tun­gen un­ter­stützt wurden.

Erst auf dem Kon­zil von Kon­stanz konn­te die Kir­chen­spal­tung im Jahr 1417 nach der Ab­set­zung der kon­kur­rie­ren­den Päp­ste durch die Wahl Mar­tins V. – mit bür­ger­li­chem Na­men Odo Co­lon­na – be­en­det werden.

weiterlesen

09.06.2014

Öku­me­ni­scher Got­tes­dienst am Pfingst­montag

Wie es lang­jäh­ri­ge gu­te Tra­di­ti­on ist, fei­er­ten evan­ge­li­sche und kat­ho­li­sche Chris­ten den Pfingst­mon­tag, 9. Juni 2014 mit ei­nem sehr gut be­such­ten öku­me­ni­schen Got­tes­dienst im Ev. Ge­mein­de­zentrum.

The­ma war „5 Jah­re Hil­fe­netz Sind­lin­gen/Zeils­heim”. Es wa­ren al­so zwei Ge­burts­ta­ge, die ge­fei­ert wur­den: der Ge­burts­tag der Kir­che und der des Hil­fe­netzes.

weiterlesen

06.05.2014

Ar­mut und Ge­rech­tig­keit

Un­ter die­sem The­ma stand ein Vor­trags- und Dis­kus­sions­abend der ACK Frank­furt-Zeils­heim am 6. Mai im Evan­ge­li­schen Ge­mein­de­zen­trum. Pfar­rer Al­bert Seel­bach und der Main­zer Theo­lo­ge Dr. Ralf Stroh führ­ten in die kat­ho­li­sche So­zi­al­leh­re und in die evan­ge­li­sche So­zi­al­ethik ein. Al­bert Seel­bach zeig­te mit ei­ni­gen ein­drucks­vol­len Zi­ta­ten aus der Hei­li­gen Schrift, wie groß die Be­deu­tung der ar­men Men­schen im Reich Got­tes ist, …

weiterlesen

01.04.2014

Die christlichen Kirchen des Ostens

The­ma des ACK-Vor­trags- und Ge­sprächs­abends am 1. April im Pfarr­ge­mein­de­zen­trum Zeils­heim wa­ren „Die alt­ori­en­ta­li­schen und ort­ho­do­xen Kir­chen”. Den Vor­trag hielt der Je­su­it P. Pro­fes­sor Dr. Wer­ner Lö­ser, der bis zu sei­ner Eme­ri­tie­rung an der Phi­lo­so­phisch-Theo­lo­gi­schen Hoch­schule St. Ge­or­gen in Frank­furt Dog­ma­tik und Öku­me­ni­sche Theo­lo­gie ge­lehrt hat.

weiterlesen

11.03.2014

„Mein Pri­miz­spruch”

Am 11. März 2014 sprach Pfar­rer Chris­ti­an En­ke über sei­nen Pri­miz­spruch:

„Auf dich, o Herr, ver­trau­e ich, in dei­ne Hän­de le­ge ich mein Leben”

weiterlesen

07.03.2014

Weltgebetstag der Frauen

In je­dem Jahr wird am ers­ten Frei­tag im März welt­weit der Welt­ge­bets­tag der Frau­en ge­fei­ert. So tra­fen sich am 7. März evan­ge­li­sche und kat­ho­li­sche Christ­in­nen und Chris­ten aus Zeils­heim und Sind­lin­gen in un­se­rem Pfarr­ge­mein­de­zen­trum zu ei­nem sehr an­spre­chen­den Öku­me­ni­schen Got­tes­dienst.

weiterlesen

18.01.2014

Taizé-Gottesdienst

Am 18. Ja­nu­ar tra­fen sich evan­ge­li­sche und kat­ho­li­sche Ge­mein­de­mit­glie­der zu ei­nem Tai­zé-Got­tes­dienst in der evan­ge­li­schen Kir­che am Fran­ken­tha­ler Weg. Der klei­ne Ort Tai­zé im fran­zö­si­schen Bur­gund ist seit vie­len Jah­ren in der gan­zen christ­li­chen Welt be­kannt.

weiterlesen

01.01.2014

Ökumenischer Neujahrsgottesdienst

Wie in je­dem Jahr fei­er­ten evan­ge­li­sche und kat­ho­li­sche Chris­ten am 1. Ja­nu­ar ei­nen öku­me­ni­schen Neu­jahrs­got­tes­dienst. Er fand in der Pfarr­kir­che St. Bart­ho­lo­mä­us statt und stand un­ter dem Mot­to „Gott na­he zu sein ist mein Glück” aus dem 73. Psalm.

weiterlesen